Wenn der Wind rauscht

Wenn der Wind rauscht, auf seine besondere Art, wie er es hier tut, dann weiss ich, dass ich ganz Zuhause bin und bin glücklich. Manche mögen ihn nicht so sehr und er kann schon ganz schön heftig sein, aber ich höre ihm gerne zu.

Eindrücke vom Camping
Eindrücke vom Camping

Es ist ein Rascheln und Flüstern in den Pflanzen und Bäumen hier, so dass ich es immer wiedererkennen würde. Oft erinnere ich mich daran, wenn ich nicht hier bin, erinnere mich an die Geschichten des Windes. Vermutlich liegt es an der Vegetation, dass er so klingt. Ich höre ihn von einem Ende zum anderen huschen. Es ist Musik und je nachdem, woher er kommt, sieht der Himmel hellblau, mit Wölkchen bedeckt, mit Wolken verhangen oder Mistralblau aus. Nirgends kenne ich die Windrichtungen so gut wie hier. Ja, der Wind huscht vorbei und singt mir sein spezielles Lied.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.