Das Gold der Camargue

Das Gold der Camargue

Das Gold der Camargue konnte ich sehen. Gerade hatte es geregnet und das nicht zu knapp. Und nun scheint die Sonne. Es ist Abend. Dort wo die Landschaft, wo Bäume, Sträucher und Blätter von der Abendsonne berührt werden, erscheint alles warm golden. Der Himmel ist dunkel. Das ergibt einen eindrücklichen Kontrast. Vor diesem Hintergrund das Gold. Dieses Gold ist wahrscheinlich mehr Wert, als der begehrte Metall? Auf einer anderen Ebene. Ach egal. Ich mag es. Und jedesmal fasziniert es mich neu.

Viel geht während eines Lebens verloren, auch oft das Staunen mit grossen, glänzenden Augen. Anderes kommt mit den Jahren dazu. Und Manches bleibt beständig, so wie das Gold der Camargue. Bisher konnte ich es noch nicht in einem Bild einfangen, auf jeden Fall nicht so, wie es in Wirklichkeit ist oder wie ich das gerne möchte. Es muss also direkt hier angeschaut werden, um den richtigen Eindruck zu erhalten. 🙂

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.